Anpassen des Katalog Tag Panels

Im Katalog Tags Panel werden alle Tags hierarchisch in Katalogform angezeigt.  Dabei sind die jeweiligen Tags thematisch in Rubriken zusammengefasst, wie z.B. Stichwörter, Autor, Bewertung etc. Durch Klick auf das kleine Dreieck-Symbol auf der linken Seite der jeweiligen Rubrik können Sie diese entsprechend auf- bzw. zuklappen.

Über das kleine Zahnrad-Symbol in der oberen Taskleiste können Sie den Voreinstellungen Editor aufrufen um festzulegen, welche Rubriken angezeigt werden sollen und auch die Reihenfolge der Rubriken bestimmen und zuletzt diese benutzerdefinierte Ansicht unter einem eigenen Namen speichern. Zudem können Sie dort festlegen, ob die Anzahl der jeweils zugewiesenen Mediendateien angezeigt werden soll oder nicht.

 

Anpassen der anzuzeigenden Tag Rubriken

Um sich bei der Arbeit mit den Metadaten auf das Wesentliche konzentrieren zu können, kann es hilfreich sein, für verschiedene Aufgaben jeweils angepasste Ansichten zu erstellen. Beispielsweise können Sie alle Rubriken ausblenden, die Sie für Ihre aktuelle Arbeit der Verschlagwortung von Bildern nicht benötigen. Dies macht den Katalog-Bereich übersichtlicher und Sie finden dadurch die Felder, die Sie gerade aktuell benötigen, wesentlich schneller in der Liste.

Das können z.B. nur die Stichwörter und das Autor Feld sein, wohingegen Sie alle anderen Informationen wie z.B. weitere Beschreibungsfelder oder die Aufnahmeparameter nicht benötigen und daher der Übersichtlichkeithalber ausblenden können.

 

Um eine neue benutzerdefinierte Ansicht zu erstellen, klicken Sie auf das kleine Zahnrad-Symbol auf der rechten Seite des Katalog Tags Panels und dann im Aufklappmenü auf „Anpassen…“.

Benutzerdefinierte Ansicht im Katalog Tags Panel erstellen

 

 

Dies öffnet den Voreinstellungen Dialog

 

Voreinstellungen Dialog für benutzerdefinierte Ansicht im Katalog Tags Panel

Hier können Sie Ihre neue Vorgabe benennen. Überschreiben Sie einfach den vorhandenen Eintrag mit Ihrem Wunschnamen.

Mit dem Papierkorb-Symbol löschen Sie nicht mehr benötigte Vorgaben. Selektieren Sie dazu zunächst die Vorgabe, die Sie entfernen möchten und klicken dann auf den Papierkorb.

In dieser Liste sind alle Tag Rubriken aufgelistet, die im Katalog Tag Panel angezeigt werden können. Durch die jeweils vorangestellten Markierungsboxen, können Sie hier gezielt diejenigen markieren, die angezeigt werden sollen.

Mit diesen Schaltern können sie mit nur einem Klick alle

 

oder keine der Rubriken selektieren.

 

Mit den Pfeil nach oben- und Pfeil nach unten-Schaltern können Sie schlussendlich festlegen, in welcher Reihenfolge die Rubriken in der Katalogansicht erscheinen sollen. Eine benutzerdefinierte Sortierung können Sie auch direkt im Katalog Tags Panel mittels "Ziehen&Ablegen" durchführen.

 

 

 

 

 

 

Tags manuell sortieren im Katalog Tags Panel

Klicken und halten Sie dazu den Mauszeiger auf eines der Tag Einträge und ziehen es auf seine neue Position. Die neue Stelle wird mit einem dünnen blauen Strich angezeigt. Sobald Sie den Mauszeiger loslassen, wird der Tag an die neue Position verschoben.

 

Tag Voreinstellungen Katalog Tags Panel

 

Wenn Sie alle Einstellungen nach Ihren Wünschen vorgenommen und die neue Vorlage benannt  haben, schließen Sie den Dialog mit dem “OK“ Schalter.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Katalog Tags Panel zeigt nun ausschließlich die beiden zuvor von Ihnen selektierten Rubriken „Stichwörter“ und „Autoren“ an und Ihre neue Vorlage erscheint als neuer Eintrag in der Auswahlliste.

Wenn Sie wieder die Standardansicht anzeigen möchten, klicken Sie hier auf den Eintrag „General“.

Auf die oben beschriebene Art und Weise können Sie mehrere Ansichten erstellen und für den jeweiligen Gebrauch schnell aufrufen.