Anzeigefarbe für Miniaturvorschaubilder mit transparenten Bereichen ändern

 

Einige Bildformate, wie z.B. das PNG-Format, unterstützen transparente Ebenen im Bild. Solch ein transparenter Bereich kann jedoch in der Miniaturvorschau technisch bedingt nicht realisiert werden, da es sich hierbei lediglich um verkleinerte Jpeg-Bilder handelt und das Jpeg Format leider keine transparenten Ebenen unterstützt. Daher werden solche Bereiche im Daminion Browser standardmäßig in einem dunklen Grauton dargestellt.

 

 

 

 

 

 

Sie können diesen Farbton aber selbst ändern, wenn Sie möchten.

  1. Rufen Sie dazu den Menübefehl Ordner mit Programmeinstellungen öffnen… im Hilfe-Menü auf.
  2. Sie gelangen in ein Explorer-Fenster, in dem Sie einen Ordner 1.0 öffnen können. In diesem Ordner wiederum befindet sich eine Datei namens Settings.xml.
  3. Öffnen Sie diese Datei mit dem Windows-Editor und suchen nach der Textzeile
    TransparentImageBackColo­rAsString

 

Dort finden Sie die (hier rot markiert) zu editierende Zeile „<value>#3b3b3b</value>“. Innerhalb der value Tags befindet sich der Farbwert als Hexcode. Sie können hier nun einen beliebigen anderen Wert eintragen.

 

Sollen transparente Bereiche beispielsweise künftig in Weiß angezeigt werden, so lautet der Wert dazu: „<value>#ffffff</value>“.

 

 

 

 

 

 

 


 

Wenn Sie nicht wissen, welchen Hexcode Sie für eine bestimmte Farbe benötigen, dann kann Ihnen evtl. folgende Webseite dabei helfen.
Klicken Sie dort einfach auf die gewünschte Farbe und es wird automatisch der entsprechende Farbwert im Hexcode angezeigt.

-> Hexcode ermitteln

Nachdem Sie Ihre Änderung eingetragen haben, können Sie die Settings.xml Datei speichern und schließen.
Damit diese Änderung angewendet werden kann, müssen Sie Daminion einmal neu starten.
Und bedenken Sie bitte, dass diese Änderung sich nur auf neu importierte Dateien auswirkt.

Bei Dateien, die sich bereits in Ihrem Katalog befinden, müssen die Vorschaudateien erst neu generiert werden, damit die Änderung angewendet wird. Markieren Sie dazu diese Bilder und drücken die Tastenkombination [Strg] + [B]. Daminion erstellt dann neue Vorschaudateien, entsprechend der neuen Vorgabe in der Settings.xml Datei.

 

Für Mehrbenutzer-Kataloge muss in diesem Fall die Datei ServiceSettings.xml angepasst werden. Rufen Sie dazu im Server Administrations-Panel den Menübefehl Administration -> Protokoll anzeigen... auf und öffnen Sie die Datei ServiceSettings.xml. Der Rest erfolgt wie oben beschrieben.