Daminion Feature Tour

 

 

 

Ob Sie nun als Gutachter Bau- oder Kfz-Schäden fotografisch dokumentieren, als Immobilienmakler Fotos Ihrer Objekte verwalten oder eine umfangreiche Bildersammlung ihrer Marketingabteilung im Überblick behalten müssen.

Das professionelle Medienmanagement-System von Daminion hilft Ihnen stets dabei, Ihre kostbare Zeit zu sparen und Ihren Arbeitsfluss effizienter zu gestallten. Erfahren Sie hier, wie Daminion Sie bei der Bewältigung Ihrer täglichen Aufgaben konkret unterstützen kann.

 

 

 

 

 

Effektiver Einsatz schon vor Ort

 

Nehmen Sie Daminion mit auf Ihrer Reise

Versehen Sie Ihre Aufnahmen bereits vor Ort mit den wichtigsten Informationen. Hierbei können wiederkehrende Schritte mittels Vorlagen automatisiert werden.
Durch die schnelle und komfortable Sichtkontrolle vor Ort vermeiden Sie Ausschuss durch evtl. Fehlbelichtungen oder falsche Motivausschnitte, die Sie später am Arbeitsplatz nahezu unmöglich wieder korrigieren können. Alle vor Ort eingegebenen Informationen können Sie später am Arbeitsplatzrechner komfortabel mit Ihrem Hauptkatalog synchronisieren. Nichts geht verloren!

 

Ob Sie Ihre Fotos nun mit einer Digitalkamera oder mit dem Smartphone erstellen, spielt für Daminion keine Rolle. Schließen Sie einfach Ihr Gerät oder die Speicherkarte an Ihren mobilen Rechner an, wählen eine vordefinierte Importvorlage aus und schon werden die Bilder übertragen und gleich mit Ihren vordefinierten Informationen versehen. Das könnte beispielsweise der Kunden- oder Projektname sein, oder andere benutzerspezifische Informationen.

Gleich nach dem Import können Sie sich alle Bilder anschauen und gegebenenfalls eine Vorselektion durchführen. Dabei hilft Ihnen die Möglichkeit, mehrere Bilder auf einmal anschauen zu können.

 

 

Das unterstützt Sie beispielsweise dabei, schnell das beste Bild aus einer Serie ähnlicher Bilder zu finden. Durch die umfangreiche Kommentarfunktion können Sie auch gleich Ihre Anmerkungen/Notizen zu den Bildern eintragen.

Sollten Sie es vorziehen, vor Ort Ihre Anmerkungen auf ein Diktiergerät zu sprechen, so ist auch das kein Problem. Daminion unterstützt alle gängigen Audio-Formate, sodass Sie Ihre besprochenen Audio-Dateien ebenfalls importieren und mit den entsprechenden Bildern thematisch verbinden können.

 

 

Behalten Sie Ordnung in Ihrem Archiv

Schaffen Sie schnell und unkompliziert Ordnung in Ihrem Medienarchiv

Nachdem Sie vor Ort den "offline" erstellten Katalog mit Ihren Informationen versehen haben, können Sie ganz einfach die Daten nun mit Ihrem Netzwerk-Katalog auf Ihrem Büro-Rechner synchronisieren. Im nächsten Schritt können Sie bei Bedarf weitere Informationen hinzufügen, wie z.B. den Namen des Bilderstellers, den Aufnahmeort, weitere Copyright Informationen oder Sie versehen Ihre Mediendateien mit unterschiedlichen Farbmarkierungen oder Bewertungssternen.

Daminion bietet Ihnen eine Fülle von Möglichkeiten, Ihren Medienbestand präzise zu katalogisieren. 

 

 

 

 

 

Keine endlose Suche mehr nach dem richtigen Bild

Finden Sie sofort Ihre benötigten Bilder,um sie anzuschauen, zu drucken, Ihren Kunden zu präsentieren, zu bearbeiten oder um sie per E-Mail an andere Personen weiterzuleiten. Versehen Sie dabei Ihre Bilder automatisch mit Ihrem Firmenlogo oder einem anderen beliebigen Text als Wasserzeichen. Das schützt nicht nur Ihr Eigentum, sondern zeigt den Betrachtern dieser Bilder auch, an wen sie sich im Bedarfsfall wenden können.


Eine integrierte Duplikat-Suche und Synonym-Verwaltung sowie eine Unterstützung für kontrolliertes Vokabular des IPTC-Konsortiums fehlen ebenso wenig, wie eine integrierte Lizenz-Laufzeitverfolgung zur Kontrolle von zeitlich begrenzten Copyright Rechten an bestimmten Bildern. Somit ist stets gewährleistet, dass Sie keine Bilder veröffentlichen, deren Nutzungsrechte bereits abgelaufen sind.

 

 

 

 

Daminion bietet Ihnen umfangreiche Funktionen, um Ihre Bilder oder Dokumente schnellstmöglich zu finden

Sie können beispielsweise direkt in der Eigenschaftenleiste auf ein bestimmtes Schlagwort klicken und Daminion zeigt Ihnen unmittelbar alle dazugehörenden Mediendateien an.

Beispielsweise werden durch Klicken auf das Schlagwort "PKW" alle Bilder angezeigt, die mit diesem Schlagwort versehen sind. Darunter sind aber unterschiedlichste Typen und Farben von PKWs. Sie können die Auswahl einfach weiter verfeinern, indem Sie zusätzlich mit Alt+Mausklick auf das Schlagwort "Rot" klicken. Nun werden nur noch rote Autos, aber immer noch mit unterschiedlichen Dateierweiterungen angezeigt. Um nun z.B. alle RAW-Dateien aus der Auswahl auszuschließen, genügt ein „Alt+Mausklick“ auf das Medienformat-Tag „Kamera RAW“.
Diese negative Selektion wird Ihnen mit einem roten Kreis angezeigt. Nun sehen Sie alle roten Autos in den Dateiformaten Jpeg, PSD, PNG oder TIF vorliegen, aber keine im RAW Format.

Auf diese Art und Weise können Sie Ihren Suchfilter immer weiter einschränken, bis Sie Ihre Wunschbilder gefunden haben. Im oberen grün markierten Bereich zeigt Ihnen Daminion die aktuell gewählten Parameter übersichtlich an.

 

 

 

Für umfangreichere Suchoperationen eignet sich insbesondere die spezielle Suchmaske von Daminion. Damit erstellen Sie komplexeste Abfragen in Sekunden.


Hier können Sie z.B. gezielt mit UND/ODER Operanden arbeiten, bestimmte Werte explizit ausschließen und nach jedem erdenklichen Parameter, wie z.B. Datum, Bewertungssternen, Markierungen, Textbeschreibungen etc... Ihre Wunschauswahl unmittelbar filtern. Diese einmal erstellten Parameter können Sie auch für eine spätere erneute Suche als Vorlage speichern.

 

 

 

Ein Katalog für Ihr ganzes Team

 

Arbeiten Sie gemeinsam als Team am selben Datenbestand


Führt jemand Änderungen am Bild oder an den dazu hinterlegten Informationen durch, so sind diese Änderungen unmittelbar auch für alle anderen Mitarbeiten sichtbar.

 

Alle Team-Mitglieder arbeiten mit demselben Datenbestand. Daminion bietet Ihnen hierfür alle Vorteile einer ausgewachsenen Medien Management Software. 

Der PostgreSQL Server-Katalog befindet sich auf dem Server-PC und ist stets für alle Team-Mitglieder zugänglich.

Die Kataloge speichern dabei immer nur die relativen Pfade zu den Dateien. Daher können Sie z.B. den Bilder-Ordner gemeinsam mit der Katalogdatei an einen anderen Ort oder sogar auf ein externes Speichermedium verschieben, ohne dabei die Verknüpfungen zu den Mediendateien zu verlieren.  

 

(Server-Kataloge und Benutzer-Rollen sind Bestandteile der Daminion-Server Versionen!)

Daminion schützt Ihre Datenbank (Katalog) vor unbeabsichtigtem Verlust oder Beschädigung durch Benutzerrollen. Beispielsweise wird Benutzern mit nur Lese- oder Gastrechten das Löschen oder Verändern von Daten verweigert. Sie dürfen, gemäß den zugewiesenen Rechten, nur lesen, ansehen und exportieren. Die Versionskontrolle erlaubt es Ihnen zudem, bereits bearbeitete Mediendateien jederzeit wieder in den Originalzustand zurückzuversetzen. Sie sind somit in der Lage, jederzeit zurückzuverfolgen, wer wann eine Änderung aus welchen Gründen durchgeführt hat.

Daminion erlaubt es Ihnen somit, jedwede Änderungen Ihrer Daten zu verfolgen.

Sie können beispielsweise einem bestimmten Benutzer Adminrechte vergeben, um für ihn alle Daminion Funktionen freizuschalten und einem weiteren Benutzer nur das Lesen und Downloaden von Mediendateien erlauben. 


 

Daminion bietet vier Benutzerrechte-Gruppen an:

  • Gast: Nur Leserechte auf den Katalog. Darf suchen, anschauen oder downloaden von niedrig aufgelösten Kopien (mit spezifizierten Wasserzeichen).
  • Betrachter: Alle Gastrechte und darf zusätzlich Originaldateien downloaden oder exportieren.
  • Bearbeiter: Alle Betrachterrechte plus das Hinzufügen von Mediendateien in den Katalog, bearbeiten der Bildeigenschaften und verwalten der Tags. (Typischerweise für Personen, die mit der Verwaltung der Datenbank beauftragt sind).
  • Administrator: Selbe wie Betrachter. Volle Kontrolle über den Daminion Server. Kann Benutzer erstellen, löschen und Berechtigungen vergeben und entziehen.

 

 

 

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Daminion in Ihr Arbeitsumfeld zu integrieren.

Zu beachten ist dabei lediglich, dass es hierbei drei Komponenten gibt, die auf unterschiedliche Art und Weise miteinander kommunizieren können.

• Mediendateien (Fotos, Videos, Audio-Dateien Dokumente etc…)
• Daminion Server
• Daminion Client

Diese drei Komponenten müssen sich nicht zwingend auf ein und demselben PC befinden. Es ist aber wichtig zu beachten, dass ihre Position entscheidend für folgende Punkte ist:

• Performanz
• Sicherheit
• Funktionen
• Bearbeitungszeit
• Workflow

Wir unterstützen Sie gerne bei der Ermittlung der für Sie am besten geeigneten Konfiguration. 

 

 

 

 

 

Multi-Dokumenten Management

Selten haben Sie es sicherlich ausschließlich mit Bilddateien zu tun

Zum täglichen Office-Alltag gehört auch der Umgang mit unterschiedlichsten Office-Dokumentenformaten wie beispielsweise Word, Excel oder PDF Dateien. Daminion ist selbstverständlich in der Lage, auch diese Dateiformate zu verarbeiten. Das bedeutet für Sie, dass Sie alle projektbezogenen Dateien thematisch zusammenfassen können, um sie später mit nur einem Mausklick wiederzufinden.
Daminion unterstützt derzeit weit über 100 Dateiformate. Und sollten Sie dennoch mit einem uns unbekannten Dateiformat arbeiten, so können Sie dieses auch selbst einfach manuell in Daminion eintragen.

 

 

 

Sie bestimmen die zu verwendende Nomenklatur

Verwenden Sie spezielle Ordnungsmerkmale in Ihrer Arbeitsumgebung? 


Sie sind schon seit Jahren erfolgreich in Ihrem Beruf tätig und haben sich in dieser Zeit einen eigenen Arbeitsablauf inkl. Nomenklatur angeeignet. Wir möchten dies nicht ändern. Daher passt sich Daminion Ihren Anforderungen an und nicht umgekehrt.
Benutzen Sie ein spezielles Ablagesystem bzgl. Ihrer Bilder, kein Problem. In Daminion können Sie eigene Kategorisierungsfelder erstellen und benennen. Denn ein Kfz-Gutachter hat sicherlich ganz andere Anforderungen als z.B. die Marketingabteilung eines großen Unternehmens. Daminion passt sich diesem Umstand auf ideale Weise an.

 

 

 

GEO-Referenzierung

Lokalisieren Sie Ihre Fotos mittels GEO-Lokation

Durch die integrierte GEO-Referenzierung mit frei skalierbarer Kartenansicht können nicht  nur bereits vorhandene Geodaten aus Digitalkameras gelesen, sondern auch nachträglich von Ihnen mittels Drag&Drop hinzugefügt werden. Ziehen Sie einfach die entsprechenden Bilder auf den zugehörigen Ort auf der Karte. Daminion merkt sich die Position und schreibt die exakten GEO-Koordinaten dazu in den Katalog. So können Sie jederzeit nachvollziehen, wo genau ein bestimmtes Bild erstellt worden ist.
Kartendaten folgender Dienste werden in Daminion bereitgestellt: Google, Bing, Yandex, Yahoo und Openstreet.

 

 

 

Funktionen für eine effektive Bilderverwaltung

Vergleichsansicht

Mit dem funktionell stark erweiterten Vergleichsfenster sind Sie in der Lage, schnell das richtige Bild aus einer Serie von ähnlichen Bildern zu finden.

Sie können damit Bilder ausschließen, markieren und/oder bewerten. Zusätzlich können auf Wunsch auch weitere Bildinformationen zu der jeweiligen Ansicht eingeblendet werden.

 

 

 

Kamera- und Objektivdaten:

Daminion liest beim Import Ihres Bildbestandes alle relevanten Kamera- und Objektiv-Informationen aus, die Ihre Kamera bereits bei der Aufnahme erstellt hat. Somit können Sie schnell Ihre Bilder nach bestimmten Aufnahmeparametern filtern, um  beispielsweise Bilder zu finden, die mit ISO-100, Blende 5,6 und Brennweite 28mm erstellt wurden.  

 

 

 

 

 

 

 

RAW-Format Unterstützung

Daminion unterstützt derzeit mehr als 100 Dateiformate, darunter auch sehr viele Kamera-RAW Formate aller bekannten Kamera Hersteller. Das bedeutet, dass Daminion dadurch in der Lage ist, Ihre Rohdaten aus der Kamera schon beim Import zu erkennen und anzeigen zu können. Darüber hinaus liest Daminion alle relevanten EXIF sowie IPTC Informationen inkl. evtl. vorhandener GEO-Daten aus. Ihre original RAW-Dateien werden selbstverständlich in keinster Weise von Daminion verändert. Alle Änderungen, die Sie in Daminion an Ihren RAW-Dateien vornehmen, werden in separaten, so genannten Sidecar-Dateien mit der Erweiterung XMP, abgelegt.

Die Liste dieser unterstützten Dateiformate wird von uns stetig erweitert, um auch RAW Formate neuerer Kameramodelle zeitnah bereit zu stellen. Sollte dennoch das RAW Format Ihrer Kamera momentan nicht unterstützt werden, so können Sie uns gerne eine Beispiel RAW-Datei ihrer Kamera zwecks Analyse und Einbindung in die Import-Bibliothek zukommen lassen.

Wenn Sie es vorziehen, Ihre Bilder im Adobe DNG Format abzulegen, so ist auch das selbstverständlich möglich. Der frei verfügbare DNG Konverter von Adobe kann direkt in Daminion eingebunden werden, so dass die RAW-Bilder schon während des Imports automatisch in das DNG Format konvertiert werden.

 

In der Katalog-Tags Ansicht werden Ihnen alle importierten Bildformate gruppiert und sortiert nach Datei-Typ angezeigt.

 

 

 

Bildlizenz Laufzeitverfolgung

Um sich vor unbeabsichtigten Lizenzverstößen zu schützen, falls Sie z.B. versehentlich ein Bild verwendet haben, dessen zeitlich beschränkte Nutzungslizenz  bereits abgelaufen ist, können Sie Ihre Bilder in Daminion mit einem speziellen Lizenz-Ablauf-Datum versehen.

Sobald dieses "Verfallsdatum" überschritten ist, werden diese Bilder in Daminion sofort mit einem roten Warnsymbol versehen und können dann nicht mehr gedruckt, als PDF exportiert oder per E-Mail versendet werden.Auch ist eine Bearbeitung mit externen Programmen dann nicht mehr möglich. Daminion zeigt Ihnen bei einem solchen Versuch einen entsprechenden Warnhinweis an. Selbstverständlich können Sie dieses Lizenz-Ablauf-Datum jederzeit ändern oder auch wieder ganz entfernen

 

 

 

 

Fassen Sie unterschiedlichste Dateiformate als Projekte zusammen

Durch den Umstand, dass Daminion mehr als nur Bilddatei-Formate unterstützt, ist es für Sie z.B. als Modelfotograf ein leichtes, Ihre Model-Release Verträge, die in der Regel als Text-Dokumente vorliegen, mit den entsprechenden Bildern in Daminion zu verknüpfen. Ein Klick und Daminion zeigt Ihnen z.B. die Bilder des Models, den dazugehörenden Model-Releasevertrag und die Sed Card an.

 

 

 

 

Versionskontrolle

Vermeiden Sie unnötige doppelte Arbeit, nur weil Sie Ihre ursprünglichen Versionen Ihrer Mediendatei durch ein Missgeschick verloren haben!
Die neue Daminion Versionskontrolle schützt Ihre Arbeiten vor versehentlichem Überschreiben oder gar Löschen durch Andere. Sie können jederzeit nachvollziehen, wer welche Änderungen vorgenommen hat - und warum. Immer wenn mindestens zwei oder mehr Personen an den selben Dateien arbeiten, besteht die Gefahr, dass der eine dem anderen seine Arbeit ungewollt überschreibt, ändert oder gar ganz löscht.

Unsere Versionskontrolle bietet sozusagen einen globalen "rückgängig" Schalter, mit dem jederzeit vorherige Bearbeitungszustände wieder hergestellt werden können.

(Die Versionskontrolle ist Bestandteil der Team-Server Versionen!)

Integrierter EXIF-Viewer

Des Weiteren ist das bei vielen Fotografen sehr beliebte "EXIF-Tool" bereits fest in Daminion integriert. Damit sind Sie in der Lage, wirklich jede Information aus einer Bilddatei auszulesen.

 

 

 

Daten exportieren mit Daminion

Exportieren Sie Ihre Mediendateien mit vordefinierten Exportregeln mit nur einem Mausklick

Damit können Sie Ihre Bilder beispielsweise für Flickr oder Facebook schon vor dem Hochladen passend skalieren. Oder Sie optimieren Ihre Bilder für PowerPoint Präsentationen. Konvertieren Sie Ihre Dateien einfach bei Bedarf ohne Ihre Datenbank mit unzähligen, unterschiedlich großen redundanten Duplikaten zu belasten.

Nicht alle Programme oder Internetdienste unterstützen hunderte von Medienformaten.

Das bedeutet, dass Sie die hochzuladenden Bilder zunächst in das erforderliche Zielformat und/oder die Zielgröße konvertieren müssen. Dafür benötigen Sie kein weiteres zusätzliches externes Programm. Erledigen Sie das alles gleich mit Daminion. 

 

 

 

Viele Informationen werden auch nach wie vor offline benötigt


Dazu gehören beispielsweise gedruckte Dokumente für die klassische Ablage. Daminion lässt Sie auch hierbei z.B. mit der Möglichkeit Kontaktabzüge zu drucken nicht im Stich.

Wählen Sie dazu einfach eine Serie von Bildern, geben an, wieviele pro Seite erscheinen sollen und erstellen damit eine PDF-Datei oder drucken diese gleich aus.
Zusätzlich können Sie auswählen, welche der hinterlegten Informationen zu den Bildern mit ausgegeben werden sollen. Hierbei gilt, alles was Sie in Daminion an zusätzlichen Informationen eingeben, kann auch zum Drucken verwendet werden.

 

Sie können auf Wunsch auch eine CSV Datei erstellen, die Sie z.B. mit MS Excel oder einem anderen Tabellenkalkulationsprogramm weiterbearbeiten können


Wählen Sie einfach aus, welche Informationen aus Ihrem Katalog in der Liste enthalten sein sollen. Daminion erstellt dann automatisch eine Listendatei, die Sie drucken oder anderweitig weiterverwenden können. Somit sind Sie jederzeit in der Lage, Ihre Daten anderen Systemen zur Weiterverabeitung zur Verfügung zu stellen.

 

 

 

 

IPTC und XMP Konformität

Metadaten sind der beste Weg, um Informationen über Systemgrenzen hinweg auszutauschen

Mit XMP sind Sie nicht abhängig von diversen API Versionen unterschiedlichster Systeme. Daminion ist in der Lage, Metadaten von vielen Medienformaten wie z.B. Bild, Kamera RAW, Vektoren, Video, Audio und PDF Dateien zu lesen und zu schreiben.

Alle Informationen, die Sie in Daminion eintragen, werden zu dem entsprechenden Bild, Video oder Textdokument in den sogenannten Metadaten Bereichen IPTC und XMP abgelegt.

Diese IPTC-NAA und XMP Standards sorgen dafür, dass jedes Programm, welches diese Standards unterstützt, diese so gespeicherten Informationen verarbeiten kann.  Das bedeutet für Sie, dass Ihre mittels Daminion erstellten Kataloginformationen auch von anderen Programmen, die ebenfalls die IPTC/XMP Standards unterstützen, gelesen werden können. Darüber hinaus ist Daminion auch in der Lage, solche Informationen, die mit anderen Programmen erstellt wurden, in den Katalog mit aufzunehmen und zu verarbeiten.

Daminion geht hier sogar einen Schritt weiter und kann spezielle programmspezifische Informationen wie z.B. die von Google Picasa oder von Windows Live Photo Gallery erzeugten Gesichter Tags, beim Import erkennen und in den Daminion Katalog integrieren.

 

 

 

 

 

Daminion schont Ihre HW-Resourcen

Sie brauchen keinen überdimensionierten High-End PC, um Ihre Mediendateien ohne lästige Wartezeiten
verwalten zu können


Bei der Entwicklung von Daminion wurde von Anfang an auf eine Code Optimierung im Hinblick auf die Nutzung gerade schwächerer Computer geachtet. Nutzen Sie einfach Ihre vorhandene Hardware.

Trotz dieser relativ geringen Systemvoraussetzungen ist Daminion dennoch in höchstem Maße performant. Dies ist gerade bei einer Verwendung im Netzwerk von unschätzbarem Vorteil.

 

Systemanforderungen

•   Windows 2000, XP, 2003 oder 2008 Server, Vista, Windows 7, Windows 8/8.1

•   Mindestens ein Pentium III - 700 MHz Prozessor; 1,0 GHz empfohlen

•   Mindestens 256MB RAM Arbeitsspeicher; 512 MB empfohlen

•   150 MB Festplattenspeicher (Ihre Mediendateien benötigen entsprechend zusätzlichen Speicher)

•   4x CD-ROM Laufwerk für die Installation von CD-ROM

•   Bildschirm mit mind.  1024 x 768 Pixel Auflösung

•   .NET Framework. Falls nicht vorhanden, wird die Installationsroutine die Installation für Sie durchführen.

(Daminion Server ist Unicode konform.)