Daminion Standalone

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alle Standalone Versionen weisen, bis auf die unterschiedliche  Kataloggröße, denselben Funktionsumfang auf!

 

 Standalone-Pro
unbeschränkte Kataloggröße!

 Standalone-Standard
Kataloggröße bis max. 75.000 Dateien

 Standalone-Basic
Kataloggröße bis max. 25.000 Dateien

 Standalone-Free (kostenlos!)
Kataloggröße bis max. 15.000 Dateien

 

 

Daminion Server

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Daminion Server Reihe bietet alle Funktionen der Standalone Reihe, erweitert um viele weitere netzwerkspezifische Funktionen.

 

 Server-Team
Für kommerzielle Nutzung, auf Firmennamen lizenzierbar. Zugriffskontrolle durch Benutzer-Rollen. Active Directory Unterstützung. Unbeschränkte Anzahl von User-Lizenzen möglich.

 Server-Pro
Für kommerzielle Nutzung, nur auf Benutzernamen lizenzierbar. Max. eine gleichzeitige Verbindung möglich, nicht erweiterbar.

 Server-Home
Für den Privatgebrauch, nur auf Benutzernamen lizenzierbar. Nicht mehr als zwei gleichzeitige Verbindungen möglich.

 

 

 

 

 

 

 

Multiformatunterstützung

Mit Daminion benötigen Sie nicht mehr für jedes Dateiformat ein eigenes Programm zum Verwalten. Daminion erkennt und importiert nahezu jedes gängige Dateiformat. Verwalten Sie Ihre MP3 Musikdateien zusammen mit Ihren Bildern, Videos und Office Dokumenten. Derzeit erkennt und importiert Daminion mehr als 100 Dateiformate. Für Fotografen besonders wichtig: darunter auch sehr viele Kamera RAW Formate.
Daminion bietet zusätzlich die Möglichkeit, Daminions Importbibliothek jederzeit durch eigene "exotische" Dateiformate schnell und einfach manuell zu erweitern.


Starke Suchfunktionen

Mit dem speziellen Suchdialog finden Sie Ihre Mediendateien in Sekunden. Einmal erstellte Suchabfragen können Sie zudem für eine erneute Verwendung im Abfrage Ordner speichern.
Hier können Sie z.B. gezielt mit UND/ODER Operanden arbeiten, bestimmte Werte explizit ausschließen und nach jedem erdenklichen Parameter, wie z.B. Datum, Bewertungssternen, Markierungen, Textbeschreibungen etc. Ihre Wunschauswahl unmittelbar filtern.

 

 


Hierarchische Tags

Sortieren Sie Ihre Metadaten Informationen im Handumdrehen in hierarchischen Strukturen. Dies sorgt für klare Strukturen und hilft dabei, sich schnell in sehr langen Stichwortlisten zurechtzufinden. Somit können Sie ganz bequem durch Ihre Stichwortstruktur navigieren.


Gruppierung der Miniaturansichten

Mit der Gruppierungsfunktion können Sie Ihre Bilder im Browser thematisch zusammenfassen, so dass mehrere Bilder als ein Bild dargestellt werden. Dies sorgt für einen besseren Überblick, z.B. dann, wenn sehr viele Bilder im Browser angezeigt werden. Damit Sie den Inhalt der Gruppe schneller erkennen können, können Sie auswählen, welches der Bilder als Hauptanzeigebild stellvertretend für die ganze Gruppe herangezogen werden soll.


Bilder im Internet finden

Daminion bietet Ihnen die Möglichkeit im Internet nach visuell ähnlichen oder nach einer möglichst exakten Kopie Ihres Originalbildes aus Ihrem Daminion Katalog suchen zu lassen.

Es kann für Ihre Projekte von Nutzen sein, zu wissen, ob und evtl. von wem ein bestimmtes Bild im Internet bereits verwendet wird. Oder Sie vermarkten Ihre Fotos selbst und möchten einfach wissen, in welchem Kontext und vom wem Ihre Bilder eingesetzt werden.


Referenzieren Sie Ihre Aufnahmen direkt auf der Kartenansicht.

Referenzieren Sie Ihre Aufnahmen direkt auf der Kartenansicht.

Mit einem Klick auf die Positionsmarker können Sie sofort sehen, welche Aufnahmen an dieser Stelle gemacht wurden.

Mit einem Klick auf die Positionsmarker können Sie sofort sehen, welche Aufnahmen an dieser Stelle gemacht wurden.

Die Kartenansicht bietet Daten verschiedenster Dienste wie Google Maps, Yandex , Bing oder OpenStreet.

Die Kartenansicht bietet Daten verschiedenster Dienste wie Google Maps, Yandex , Bing oder OpenStreet.

GEO-Referenzierung mit Kartenansicht

Daminion ist in der Lage, vorhandene GPS-Informationen beim Import zu erkennen und solche Bilder entsprechend auf der Kartenansicht mit einem Marker zu platzieren. Bei Bilddateien, die diese GEO-Koordinaten nicht enthalten, können Sie diese nachträglich durch „Ziehen&Ablegen“ eines oder mehrerer Bilder aus dem Browser auf die exakte Position in der Kartenansicht manuell platzieren. Daminion speichert diese GEO-Koordinaten genau so, als wären sie von einem GPS-Aufzeichnungsgerät erzeugt worden.


Synonyme für Stichwörter

Mit der Synonyme Funktion in Daminion können Sie für die Stichwörter zusätzlich Synonymbegriffe mit angeben. Das sorgt dafür, dass Sie Ihre Stichwortliste nicht unnötig mit zusätzlichen redundanten Stichwörtern versehen und Ihre Kollegen bei ihrer Suche nicht zwingend dasselbe Stichwort eingeben müssen, welches Ihnen bei der Stichwortvergabe als erstes eingefallen ist.
Diese Synonyme werden intern mit dem jeweiligen Haupt-Stichwort verknüpft. Somit müssen Sie nicht zwingend "Auto" eingeben, wenn Sie nach Bildern mit Autos suchen möchten.


Lizenz-Ablaufdatum

Versehen Sie Ihre Bilder mit einem speziellen Lizenz-Ablauf-Datum.
Sobald dieses "Verfallsdatum" erreicht bzw. überschritten ist, werden diese Bilder in Daminion sofort mit einem roten Warnsymbol versehen und können dann nicht mehr gedruckt, als PDF exportiert oder per E-Mail versendet werden. Auch ist eine Bearbeitung mit externen Programmen dann nicht mehr möglich.


Elemente vergleichen

Gerade, wenn Sie eine Reihe von Serienbildern erstellt haben, ist es mitunter mühsam, in Bezug auf Motiv und Schärfe das beste aus diesen zu ermitteln. Daminions mächtige Vergleichsansicht unterstützt Sie dabei, schnell das richtige Bild visuell herauszufiltern. Sie können dort zusätzlich gleich Ihre Bilder ausschließen, markieren und/oder bewerten.


Stapel Umbenennung

Bennen Sie Ihre Dateien stapelweise und das komfortabel mittels eigener Namensvorlagen um. Mit dem integrierten Vorlagen Editor können Sie aus den Metadateninformationen nahezu jeden gewünschten Dateinamen generieren lassen.


Duplikate Kontrolle 

Die integrierte Duplikat Kontrolle, angewendet automatisch schon beim Import neuer Daten oder auch später im Katalog, schützt Sie stets vor unliebsamen doppelten und dreifachen identischen Bildern.
Mit einem Mausklick zeigt Ihnen Daminion alle Elemente, die mindestens doppelt vorhanden sind. So können Sie schnell entscheiden, welches Sie jeweils behalten wollen und welche aus dem Katalog entfernt werden können.


Benutzerdefinierte Export Voreinstellungen

Sie können eigene Voreinstellungen für den Export definieren und speichern. So können Sie schon während des Exports oder dem E-Mail Versand Ihre Bilder in der Größe verändern, in ein anderes Dateiformat konvertieren, sie gleichzeitig umbenennen oder Ihr eigenes Wasserzeichen als Copyright-Schutz hinzufügen. Und das alles on-the-fly, während die Daten übertragen werden!


Drucken

Manchmal ist "Offline" doch ganz gut. Daher bietet Daminion natürlich auch eine komfortable Druckfunktion für Ihre Daten.
Das Druckmenü lässt dabei keine Wünsche offen.


Senden per E-Mail

Mit Daminion können Sie Ihre Dateien schnell per E-Mail versenden. Einfach Dateien markieren, Mail Funktion aufrufen und Ihre Dateien aus dem Daminion Katalog als Anhang absenden.
Und um Ihr Postfach nicht unnötig zu überlasten, können Sie die Bilder noch vor dem Senden entsprechend verkleinern lassen und falls gewünscht, auch gleich mit Ihrem Copyright Schutz versehen.


Kontaktabzüge erstellen

Erstellen Sie Kontaktabzüge, um sie zu drucken oder als PDF Datei-Anhang per E-Mail zu versenden.
Dabei können Sie zusätzlich entscheiden, welche Metadateninformationen zu den Bildern angezeigt werden sollen. Somit haben Sie volle Kontrolle darüber, welche Informationen der Empfänger des Kontaktabzuges erhalten soll.


Wasserzeichen

Mit der Wasserzeichen-Funktion können Sie ein bestimmtes Bild als transparentes Wasserzeichen in Ihre Bilder, wie im linken Beispiel zu sehen, hinzufügen. Dies kann zum Beispiel ein Logo Ihres Unternehmens oder ein Bitmap-Text mit Ihren Copyright-Informationen sein.


Volle Kontrolle über Ihre Metadaten

 

Daminion hält sich strikt an die IPTC-NAA und XMP Standards.
Alle Informationen, die Sie in Daminion eintragen, werden zu dem entsprechenden Bild, Video oder Textdokument in den sogenannten Metadaten Bereichen IPTC und XMP abgelegt. Mit XMP sind Sie nicht abhängig von diversen API Versionen unterschiedlichster Systeme. Dadurch sind Ihre Daten stets mit anderen Programmen, die ebenfalls IPTC/XMP unterstützen, kompatibel.

Daminion kann das vom IPTC Konsortium erstellte und gepflegte kontrollierte Vokabular für die Tags „Szene“, Genre“ und „Subject Code“ sowohl importieren als auch anzeigen. (Dieses kontrollierte Vokabular ist Bestandteil des CV von: www.controlledvocabulary.com und kann von der IPTC Webseite downgeloadet werden.)


Erstellen Sie eigene Metadatenfelder (Tags)

Daminion bietet jede Menge an Möglichkeiten, Ihre Daten entsprechend zu katalogisieren. Dennoch kann es mal vorkommen, dass Sie bereits eine bestimmte Struktur in Ihrem Unternehmen etabliert haben. Diese können Sie in Daminion problemlos abbilden, indem Sie einfach zusätzlich eigene Metadatenfelder (Tags) erstellen.
Diese von Ihnen erstellten Felder für weitere Metadateninformationen werden von Daminion genauso behandelt wie die standardmässig vorhandenen. Daminion passt sich so immer Ihren Vorgaben an und nicht umgekehrt.


Metadaten gruppieren

In Daminion können alle Tags zusätzlich in Gruppen sortiert werden. Das schafft Übersicht und Ordnung. Diese Gruppierungsfunktion können Sie sogar für die Stichwörter verwenden. Dort können Sie dies zwar auch durch eine hierarchische Struktur realisieren, aber der Vorteil einer Gruppe ist dabei, dass diese nicht Bestandteil der Stichwort-Hiearchie ist und somit z.B. auch nicht exportiert werden würde. Solche Gruppierungsnamen werden selbst nicht als Tags behandelt und sind somit auch nicht Bestandteil der exportierten Stichwort-Struktur.
Dies gibt Ihnen maximal freie Hand bei der Ausgestaltung Ihrer Hierarchie-Ebenen.


Einfache Integration Ihrer externen Programme 

Öffnen und bearbeiten Sie Ihre Dateien weiterhin mit Ihren bevorzugten Programmen. Dazu können Sie diese leicht in Daminion integrieren und mit dem jeweiligen Dateiformat verknüpfen. Doppelklicken Sie z.B. auf die Miniaturvorschau eines Word-Dokumentes, so öffnet sich automatisch MS-Word. Oder Sie verknüpfen alle Ihre RAW Formate mit Ihrem bevorzugten RAW Konverter. Somit reicht ein Mausklick und schon übergibt Daminion die Datei an das externe Programm. Und wenn Sie es wünschen, erstellt Daminion sogar eine Sicherungskopie des Bildes, bevor es an das externe Programm übergeben wird. Dadurch können Sie ungewollte Änderungen schnell wieder rückgängig machen.


Export der Metadaten in eine CSV Datei

Erzeugen Sie in kürzester Zeit eine CSV Datei mit den Metadateninformationen aus Daminion, um sie z.B. als Datengrundlage für eine Excel Statistik zu nutzen. Sie brauchen lediglich anzugeben, welche Daten ausgegeben werden sollen. Daminion erstellt dann automatisch eine CSV Datei, die Sie anschließend mit einem Tabellenkalkulationsprogramm zur Weiterverarbeitung öffnen können.


Verknüpfen von Elementen

Sehen Sie mit einem Mausklick, welche Dateien aus Ihrem Katalog z.B. in einem bestimmten PDF Dokument enthalten sind.

Mit der Verknüpfen Funktion werden unterschiedliche Elemente im Katalog untereinander verknüpft und somit in eine direkte Beziehung zueinander gesetzt. Dies hilft Ihnen z.B. zu erkennen, welche Bilddateien aus dem Katalog in einer bestimmten Layout-Datei enthalten sind. Oder Sie können damit Ihre Model-Fotos mit ihren Release-Verträgen verknüpfen, um nur zwei Anwendungsbeispiele zu nennen.


Volle Stichwort Kontrolle

Neue Tags, die während eines Imports neu hinzugefügt wurden, werden andersfarbig dargestellt und sind nicht automatisch Bestandteil des vorhandenen Stichwortsatzes. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, stets einen sauberen Stichwortsatz pflegen zu können. 

Dies ist insbesondere dann wichtig, wenn z.B. Mediendateien von unbekannten Quellen wie von externen Fotografen oder Stock-Agenturen importiert werden. Hierbei kann es unter Umständen sein, dass diese Dateien bereits Stichwörter enthalten, die nicht unkontrolliert in die vorhandene Stichwort-Struktur integriert werden sollen.


Farbmanagement

Damit Ihre Bilder in Daminion exakt so angezeigt werden wie Sie es gewohnt sind, unterstützt Daminion das Windows Farbmanagement.

Dazu können Sie sowohl ein Anzeigeprofil für Ihren Monitor als auch ein Eingabe ICC Profil für Bilder ohne integriertes Farbprofil einbinden.

 


 

 

Testen Sie Daminion Standalone!

 

Für nicht kommerzielle Zwecke können Sie Daminion Standalone Free uneingeschränkt nutzen!

 

    

 

 

 

 

 

 

 

Daminion Server Funktionen

 

Volle Netzwerk Kontrolle bei zentraler Datenablage

Arbeiten Sie gemeinsam am selben Datenbestand. Installieren Sie Daminion Server auf einem Rechner in Ihrem Netzwerk und machen es dadurch zum Daten-Server für Daminion. Dazu benötigen Sie weder Netzwerkkenntnisse noch einen Systemadministrator.

Daminion Server ist mit Postgre SQL als Datenbank-Lösung ausgestattet und es ist bezogen auf Stabilität und Performanz, vergleichbar mit Microsoft SQL Server oder Oracel jedoch ist die Postgre SQL Lizenz bereits im Kaufpreis von Daminion enthalten.

Die Daminion Architektur ist skalierbar und modular. Es kann Unterstützung für nahezu jedes Medienformat durch neue Medien-Prozessoren hinzugefügt werden. Daminion Server nutzt Postgre SQL und Daminion Standalone SQLite.


Versionskontrolle

Ermöglich das gleichzeitige Arbeiten an einem Dokument. Daminion sorgt automatisch dafür, dass keiner die Arbeit des Anderen versehentlich überschreiben kann, indem es vor der Freigabe Sicherungskopien anlegt. Somit können Sie jederzeit ältere Bearbeitungsstände wiederherstellen.


Datei Replikation

Schützen Sie Ihre Daten und bestimmen, wer im Katalog die Originaldateien anschauen und bearbeiten darf und wer ausschließlich eine replizierte Kopie angezeigt bekommen soll.

 


Zugriffskontrolle durch Benutzerrollen

(nur TEAM Server Version!)

Daminion schützt Ihre Datenbank (Katalog) vor unbeabsichtigtem Verlust oder Beschädigung durch Benutzerrollen. Beispielsweise wird Benutzern mit nur Lese- oder Gastrechten das Löschen oder Verändern von Daten verweigert. Sie dürfen, gemäß den zugewiesenen Rechten, nur lesen, ansehen und exportieren.


Nutzen Sie den Vorteil mehrerer Netzwerk-Kataloge

Erstellen Sie z.B. einen Mehrbenutzer Katalog nur für die Marketing-Abteilung und einen weiteren nur für die Produktion. Das sorgt für eine strikte Trennung Ihrer Daten. Wer dann welche Bilder in den Katalogen sehen bzw. bearbeiten darf, definieren Sie mit der integrierten Benutzerverwaltung.


Daminion speichert alle Informationen Ihrer Mediendateien in Datenbanken, genannt Kataloge. Auf Grund der Index basierten Kataloge von Daminion haben Sie unmittelbaren Zugriff auf jegliche Mediendatei. Kataloge können gemeinsam genutzt (erfordert Daminion Server) oder lokal genutzt werden.

Gemeinsam genutzte Kataloge erlauben den gemeinsamen Zugriff auf die Daten durch mehrere Personen.

Lokale Kataloge sind für den Einzelbenutzer vorgesehen. Hierbei handelt es sich um kleine SQLite Datenbanken, erkennbar an der Erweiterung *.dmc.

Die Kataloge speichern nur die relativen Pfade zu den Dateien. Mehrere Kataloge können gleichzeitig geöffnet sein. Sie werden in jeweils eigenen Tabs angezeigt. Dadurch können Sie sowohl gleichzeitig an Mehrbenutzer Katalogen als auch an lokalen Katalogen arbeiten.


Testen Sie Daminion Server!

 

Sie können Daminion für den Zeitraum von 30 Tagen unverbindlich testen. Es ist keine Vorab-Registrierung nötig!